Uncategorized

Soundgarden: Neue Songs mit Chris Cornell auf dem Weg

today19. April 2023 35

Hintergrund
share close

Manchmal kommen sie zur Vernunft: Die verbliebenen Mitglieder Soundgardens, Kim Thayil, Matt Cameron und Ben Shepard, haben den jahrelangen Rechtsstreit mit der Witwe ihres 2017 verstorbenen Sängers Chris Cornell außergerichtlich beigelegt. Zukünftig wollen beide Seiten sogar kooperieren. Eine Win-Win-Situation könnte man auch sagen. Schließlich geht es u.a. um sieben unveröffentlichte Songs, an denen Soundgarden noch mit Cornell gearbeitet haben.

Die Versöhnung markiert eine neue Partnerschaft zwischen den beiden Parteien, die es Soundgarden-Fans auf der ganzen Welt ermöglichen wird, die letzten Songs zu hören, an denen die Band und Chris gearbeitet haben“, heißt es u.a. in dem begleitenden Statement.

Wir freuen uns auf neue Songs.

Geschrieben von: Michael Schultz

Rate it

Beitrags-Kommentare (0)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet

0%